Endodontie in Würzburg | Praxis Dr. Holtkamp

Behandlungen

Wurzelbehandlung: Angst davor muss nicht sein

Eine moderne Wurzelbehandlung verläuft oft viel schonender als gedacht

Wenn Sie vor einer Wurzelbehandlung Angst haben, sind Sie nicht allein. Die Zahnärzte der Praxis Dr. Holtkamp kennen die Angstgefühle vieler Patienten und haben dafür verschiedene Gegenmaßnahmen parat. Wir informieren Sie im Folgenden gerne darüber, warum bei der modernen Wurzelbehandlung Angst eigentlich fehl am Platz ist.

Erfahrung macht den Unterschied

Die Berichte, die Sie im Bekanntenkreis über Wurzelbehandlungen (Fachbegriff: Wurzelkanalbehandlungen) hören, beruhen vielfach nicht auf dem neuesten Stand. Die Behandlungsverfahren der Zahnärzte sind über die Jahre einfach moderner und schonender geworden. Zudem können sich erfahrene Zahnärzte auf die Angst ihrer Patienten einstellen - und ihr mit angstlindernden Verfahren begegnen. Die Zahnarztpraxis Dr. Holtkamp & Coll. bietet:

  • Einen einfühlsamen Umgang mit Patienten, die Zahnarztangst und insbesondere Angst vor Wurzelbehandlungen haben.
  • Moderne Instrumente wie zum Beispiel ein hochauflösendes Operationsmikroskop. Sie verkürzen die Behandlung deutlich und machen Nachbehandlungen seltener.
  • Eine individuell genau abgestimmte örtliche Betäubung. Hinzu kommen schmerzlindernde Mittel für die Zeit nach der Wurzelbehandlung.

Rezepte gegen die Angst

Für Patienten mit Angst vor einer Wurzelkanalbehandlung nehmen sich unsere Zahnärzte besonders viel Zeit. Sie fragen gezielt nach den Ursachen für Ihre Befürchtungen. Häufig hilft es schon, Ihre Fragen zum Ablauf der Behandlung ausführlich zu beantworten. Bestimmten Angstauslösern können unsere Zahnärzte mit besonderen Mitteln begegnen:

  • Ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter Behandlungsablauf.
  • Spezieller Schutz vor Geräuschen und Gerüchen.
  • Zusammenlegen von Terminen für die Wurzelbehandlung, um die Belastung für Angstpatienten zu reduzieren.

Schmerzarm ist besser

Der Gedanke an Schmerzen spielt bei der Angst vor Wurzelbehandlungen oft eine große Rolle. Der Vorteil der Praxis Dr. Holtkamp & Coll.: Wir sind auf Wurzelkanalbehandlungen besonders spezialisiert. Unsere modernen Behandlungsmethoden beanspruchen die Patienten in aller Regel deutlich weniger als herkömmliche Verfahren. Auch Schmerzen lassen sich vor, während und nach der Wurzelbehandlung so weit wie möglich durch den Zahnarzt eindämmen.

Manchmal geht es sogar ohne

Viele Patienten, die Zahnschmerzen haben, zögern den Zahnarztbesuch aus Angst vor einer Wurzelbehandlung so lange wie möglich hinaus. Aus Erfahrung können wir sagen: Je früher Sie zu uns kommen, desto größer die Chance, dass eine Wurzelbehandlung gar nicht nötig ist. Der übliche Anlass für eine Wurzelkanalbehandlung ist eine Zahnmarkentzündung. Befindet eine solche Entzündung sich im Anfangsstadium, lässt sie sich oft auch durch andere Behandlungsverfahren eindämmen. Das kann zum Beispiel eine antibakterielle Einlage sein, begleitet von Maßnahmen zur Stärkung der Zahnsubstanz. Warten Sie allerdings aus Furcht zu lange, wird eine Wurzelbehandlung eher wahrscheinlich.

Vertrauen Sie sich uns an

Als Spezialisten für Wurzelbehandlungen kennen die Zahnärzte der Praxis Dr. Holtkamp die Ängste vieler Patienten sehr genau. Daher können Sie sich uns jederzeit unbesorgt anvertrauen. Bitte vereinbaren Sie einfach einen Termin in unserer Praxis. Wir besprechen dann mit Ihnen, was wir in Ihrem individuellen Fall für den Abbau Ihrer Wurzelbehandlungs-Angst tun können.

Unsere Standorte

Zahnarztpraxis Medicum
Schweinfurter Straße 7
97080 Würzburg

Zahnburg–Kinderabteilung im Medicum
Schweinfurter Straße 7
97080 Würzburg

Telefon:   09 31 . 30 40 86 - 0
E-Mail:  [email protected]
Web: www.dr-holtkamp.de

Online-Terminanfrage

Services

Zur Zahnburg

© 2019 Dr. Holtkamp - Zahnarztpraxis für Prophylaxe und Zahnerhalt

Google Bewertung
4.3